Fee oder Elf
im Lager

auf Minijob-Basis

info@penandpages.de

Ab August 2020 benötigen wir bei pen & pages dringend Hilfe – zunächst auf Minijob-Basis (ca. 10h/Woche) in unserem neuen Standort in Weißenburg (Bayern).

Du bist die gute Fee – oder der gute Elf 🙂 – unseres kleinen Lagers. Du hast die Lagerbestände genauestens im Blick, füllst die Regale auf und bearbeitest die eingegangenen Bestellungen. Gelegentlich konfektionierst du unsere Produkte (einfache Weiterverarbeitung und Eintüten in Polybeutel).
 
Wir sind ein junges Unternehmen und es gibt an allen Ecken und Enden etwas zu tun. Daher können sich deine Aufgaben je nach Bedarf auch mal ändern – auch damit solltest du also zurechtkommen. Du kannst Dir mit Engagement und Begeisterung für unsere Produkte einen festen Platz bei uns sichern und die Zukunft unser Marke und unserer Produkte mitgestalten. Dafür bieten wir ein fröhliches, kreatives und flexibles Arbeitsumfeld.
 

Das solltest du mitbringen:

  • strukturiertes und selbstständiges Arbeiten 
  • Eigenverantwortung und -initiative 
  • keine Angst vor Papierverarbeitung (z.B. Benutzen der Papierbohrmaschine oder Stapelschneider nach Einweisung)
  • Erfahrungen mit Office Programmen 
  • eine positive Einstellung
  • Erfahrungen in Druck und Weiterverarbeitung, Gestaltung oder Fotografie sind von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung!
 
Du bist pünktlich, zuverlässig und engagiert, packst gerne mit an und kommst auch mit eintönigen Aufgaben klar? Dann schicke Deine Bewerbung mit Begründung, wieso genau Du der/die/das Richtige für uns bist, an info@penandpages.de. Wir freuen uns!
 
Achtung: Bitte beachte, dass wir im Sommer mit unserem kleinen Unternehmen nach Weißenburg (Bayern) ziehen, der Arbeitsort wird also dort sein. Bei Fragen dazu stehen wir gerne jederzeit Rede und Antwort.

Nichts Passendes für dich dabei?

Über eine Initiativbewerbung mit Begründung, weshalb wir DICH unbedingt noch in unserem Team benötigen, freuen wir uns jederzeit (an info@penandpages.de).